Neujahrsempfang

Der HCV rief und alle kamen. Weit über 100 Gäste konnte der HCV auf seinem diesjährigen Neujahrsempfang begrüßen. Aktive, das Komitee, der Große Rat, Jubilare, die örtlichen Vertreter sowie viele befreundete Vereine fanden den Weg in die „gud Stubb“ von Heidesheim. Musikalisch untermalt von unserem Haus-und Hofmusikanten Hansi Sprenger erschall das erste Helau in diesem Jahrzehnt. Einen großen Rahmen nahm die Jubilarenehrung ein, so konnten 13 neue Mitglieder begrüßt werden, 5 Mitglieder sind seit 11Jahren dabei, genau so viele seit 25 Jahren und jeweils 1 Mitglied 40 – 44 und 55 Jahre. Wobei „Mitglied“ hier geschlechtsneutral zu sehen ist. Der ausgeschiedene 1. Vorsitzende Rainer Sänger wurde zu Ehrenvorsitzenden ernannt, der sich zukünftig verstärkt um den Großen Rat kümmern wird. Überaus erfreulich, dass sich noch während des Empfangs 9 (neun) neue Mtglieder bereit erklärten, sich dem Großen Rat, der nun seinem Namen alle Ehre macht, anzuschließen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für die Unterstützung.

Wer noch in diesem Gremium dabei sein möchte, kann sich gerne bei Rainer Sänger melden.

Die Vorstellung des Ordens oblag unserem Aktiven Peter Winter, der nicht nur verbal sondern auch visuell den Orden unter dem Beifall der Anwesenden in launigen Worten vorstellte: Kaiser Karl und der Sandhas sind ja nun seit einem halben Jahr vereint und Peter Winter meinte als Kaiser Karl habe der OB Ralph Claus Modell gestanden und die 3 Diamanten Heidesheim, Heidenfahrt und Uhlerborn darstellen würden. Darauf ein dreifach donnerndes Helau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.